Kosten

Betriebe mit besonderer Personengefährdung - N1 (Schulten, Hotels, usw.) (BPG)
€239,00 pro Person exkl. 20% MWSt - 6h

Betriebe mit erhöhter Brandgefahr-N2 (Gewerbe, Industrie, usw.) (EBG)
€239,00 pro Person exkl. 20% MWSt - 6h

Betriebe mit besonderer Gefährdungen-N3 (Krankenhäuser, Pflegehäuser, usw.) (HEIM)
€239,00 pro Person exkl. 20% MWSt - 6h

kurstermine2023 [383 KB]

Hintergründe, Inhalte

Bitte beachten Sie auch unsere Angebote im Bereich Sonderausbildungen .
Auf Anfrage bieten wir Ihnen gern auch kombinierte Ausbildungen und Ausbildungen vor Ort - auch unter Berücksichtigung der jeweiligen örtlichen Verhältnisse, Brandschutzanlagen und Sicherheitrseinrichtungen an.

Kontakt

Adresse:
1010 Wien, Tiefer Graben 4, 3. Stock
Bürozeiten:
Werktags, 08:00 bis 12:00 Uhr
Tel.: 
+43-(0)1-532 10 45
Fax: +43-(0)1-532 10 45-10
office@ifbs.at

http://www.ifbs.at
So finden Sie das
IFBS-Ausbildungszentrum

Nutzungsbezogene Ausbildungen

Ein(e) Brandschutzbeauftragte(r) hat nach seiner "Grundausbildung" (Modul 1 und Modul 2) und Brandschutztechnikausbildung eine Ausbildung über die aus der Nutzung resultierenden Brandgefahren in seinem/ihrem Wirkungsbereich zu absolvieren. Dazu gehören Seminare über "Personengefahren", "Erhöhte Brandgefahren", Sondernutzungen wie z.B. Krankenanstalten, oder Sonderseminare, z.B. "Betriebsbrandschutz aus rechtlicher Sicht".

Wir denken, eine optimale Ausbildungsplanung für Sie am Besten nach Beratung vornehmen zu können. Bitte kontaktieren Sie daher unser Büro.
Oder senden Sie uns mittels dem unten stehenden Formular Ihre Kontaktdaten.

Anstehende Kurse

 

Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

 

Noch Fragen?

Wir stehen Ihnen gern für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung: office@ifbs.at / +43 - (0)1 - 532 10 45

OBEN